Impressum · Rechtliche Hinweise
Logo RHF

Bild Laser

Berührungsloses Messen mit dem akustischen Laser:


Erfassen von Messparametern (physikalischer und/oder geometrischer) ohne unmittelbaren Kontakt des Messmittels zu dem zu messenden Objekt.

Die Messung bedarf eines Zwischen- bzw. Hilfsmediums, mittels dem die Messgröße vom Messobjekt zum Signalaufnehmer übertragen wird (z.B. Schallverlauf).

Eine andere Messmethode besteht darin, dass eine physikalische Größe auf das zu messende Objekt gerichtet wird, und dessen resultierendes Rücksignal für die Generierung der / des Messparameters verwendet wird (z.B. akustischer Laser).

Der Vorteil solcher Messmethodik besteht in der Flexibilität der Messörtlichkeit gegenüber einer direkten Messung der Messparameter.

Weitere Informationen zur Schadensfrüherkennung unter:
Website Wiki
Website Wiki RHF
Reilhofer KG